Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zurück   Notebook-Freunde.de > Software / Betriebssysteme > Linux

Email transfer Abbrüche bei großen Emails zum MTA

Das Thema "Email transfer Abbrüche bei großen Emails zum MTA" befindet sich im Linux auf Notebook-Freunde.de.

Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2016, 10:08   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2016
Beiträge: 5
Standard Email transfer Abbrüche bei großen Emails zum MTA

Hallo,
ich habe einen eigenen Server mit ASSP -> Postfix -> Amavisd-new -> Postfix -> ASSP am laufen. Soweit läuft alles auch sehr gut. Ich kann eigene Emails bis 100 MB absetzen. TLS SSL funktioniert. Aber sobald ich größere Emails von Außen bekomme (gmail,web.de,gmx), habe ich Probleme. eine 20 MB Email dauert 40 Minuten zum einliefern und bricht auch gerne mal ab. Ich habe alle Mail Size Limits über prüft, aber das Limit ist hoch und kommt nicht zum tragen. Außerdem werden eingehende Emails abgebrochen und dann später neu eingeliefert. Die abgebrochenen aber defekt dem Dovecot übergeben lyric finder.
Eine Email mit 20 MB PDF Anhang von Web.de an meinen Server wird ständig neu angeliefert aber immer wieder abgebrochen.

Wo könnte da noch eine Engstelle sein. Liegt es an der TLS Übertragung (Ohne Compression) oder ist das ein Socket Prüblem im Debian8. Ich hab schon alles versucht.
Könnt Ihr mir Bitte einen Tipp geben woran es noch liegen könnte.

Besten Dank für Hilfe

Alex

Entspannen Sie sich mehr: Closer Lyrics - The Chainsmokers, Halsey, 7 Years Lyrics - Lukas Graham . Viel Spaß!

Geändert von alexwaston (27.12.2016 um 06:07 Uhr)
alexwaston ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.2