Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Zurück   Notebook-Freunde.de > Weitere Themen > Smalltalk und Offtopic

Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Das Thema "Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt" befindet sich im Smalltalk und Offtopic auf Notebook-Freunde.de.

Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2014, 19:44   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 5
Standard Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Hallo, wir haben ein riesen Problem mit unserem Stromverbrauch. Wir haben einen ca. 7O qm Haushalt unsere Geräte haben wir im Laufe der letzten 12 Monate ausgetauscht bis auf den Herd haben wir alles A +Ode oder A++ Geräte gekauft. Wir hatten jetzt einen Stromverbrauch von 590O KwH das entspricht einem 5 Personen Haushalt. o.0
Um Tipps von euch freue ich mich.. .
kristian52 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2014, 17:02   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 7
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

es gibt ja noch andere Faktoren, von denen der Stromverbrauch abhängig ist. Stellt sich z. B. die Frage, wie ihr eure Wohnung beheizt und wie das Wasser erwärmt wird. Wie steht es um Stand-By-Geräte usw. 3 Aquarien, von denen eins ja auch ziemlich groß ist, verbrauchen schon eine Menge Strom. Sie werden dauerhaft beheizt und die Pumpe läuft ja auch ununterbrochen. Das ist schon ein spürbarer Stromverbrauch. Also wir haben doppelt soviel Wohnfläche wie Ihr und haben einen jährlichen Stromverbrauch von rd. 10.000 kWh. Insofern ist es schon vergleichbar.
Interessante Informationen und gute Angebote findet man auf diese Seite: https://gaspar-energie.de/produkte/s.../option-kombi/
udodio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2015, 10:32   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2015
Beiträge: 10
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Um herauszufinden, was bei euch so viel Strom frisst, könnt ihr auch so Stromverbrauchsmessgeräte anschaffen. Die schaltet man zwischen Steckdose und Gerät. Vielleicht schafft das Klarheit.
brizzolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 17:24   #4 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Stevie
 
Registriert seit: 26.06.2015
Beiträge: 20
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Einen Stromverbrauchsmesser kann ich nur empfehlen - hatten wir hier auch im Einsatz, um rauszufinden, wie es so ausschaut. Und dann gut beraten lassen und wechseln!
Stevie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2015, 13:36   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Micha
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 10
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Ein Stromverbrauchsmesser ist eine sehr gute Nacht. Damit kann man die ganzen "Stromfresser" sehr leicht loswerden.
__________________
Nichts ist unmöglich - man muss es nur mal versucht haben.
Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 12:31   #6 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2015
Ort: Stuttgart
Beiträge: 15
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Kommt ja auch viele Faktoren an. Wie lange seit ihr zu Hause und was laufen da immer für Geräte?
Am besten mal auflisten, was ihr alles an Geräten im Dauereinsatz habe und welche nur ab und an und dann natürlich messen.
__________________
Schöne Grüße
Markus
menco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2019, 16:25   #7 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Anelise
 
Registriert seit: 17.10.2018
Ort: Frankfurt
Beiträge: 8
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

In jedem Haushalt kann Strom gespart werden, vor allem wenn es um einen 2 Personenhaushalt geht. Man muss aber auch sparen wollen. Ich würde zuerst einen Stromvergleich machen und zu einem günstigeren Anbieter wechseln und danach selbst täglich darauf achten, dass Energie sparsam verbraucht wird. Gute Tipps und Ratschlage kann man auch in Netz finden und ein Haushaltsbuch online führen.
Zum Beispiel sollte abends nur in dem Raum Licht brennen, wo man sich befindet und nicht im ganzen Haus, wie bei vielen von uns. Technische Geräte sollte man nach der Verwendung abschalten, das bezieht sich vor allem auf Fernseher, Computer oder Radio. Bei mir lief zu Beispiel das Küchenradio früher Tag und Nach, was total unnötig war.
Viele Grüße und viel Erfolg beim Sparen.
Anelise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 16:49   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2018
Beiträge: 111
Standard AW: Extrem hoher Stromverbrauch bei 2 Personenhaushalt

Ich muss ehrlich sein, sowas kann ich auf jeden Fall verstehen. Bei mir sind es auch 2 Personen und wir haben immer zu hohe Stromrechnungen bekommen, was gar nicht so gut angekommen ist. Doch, ich muss schon sagen, dass man sich darüber keinen Kopf machen sollte. All das hängt von dem Stromanbieter an und genau aus diesem Grund sollte man wechseln. Natürlich muss man dann schauen, dass man einen guten findet, der seriös und vertrauenswürdig ist. Ist nicht leicht, doch wenn man sich Mühe gibt, dann kann man es dank https://www.strombob.de/stromanbieter-trotz-schufa/ locker schaffen.

MfG
Pipak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.2